Anzeige
Anzeige
Samstag, 24. August 2019

Testspiele am Freitag Kaufbeuren machts zweistellig, Bad Tölz gewinnt klar gegen Riessersee, Crimmitschau und Bad Nauheim bei Turnier in Herne im Finale

Bad Tölz jubelte am Freitag neunmal. Foto: Rabuser

Die DEL2-Clubs zeigten sich am Freitgabend in Torlaune: Kaufbeuren erzielte elf, Bad Tölz neu Tore. Beim Turnier in Herne zogen Crimmitschau und Bad Nauheim ins Finale ein.

Crimmitschau gewann in Herne mit 6:2 gegen die Kassel Huskies. Für beide Teams war es das erste Testspiel des Sommers. Crimmitschau führte zwischenzeitlich bereits mit 4:0. Bad Nauheim gewann später gegen Oberligist Herner EV mit 6:3 (Zach Hamill, Cody Sylvester und Neuzugang Jesper Kokkila machten aus einem frühen Herner 2:0 im zweiten Drittel binnen vier Minuten ein 3:2) und zog ebenso ins Finale ein. Das Spiel um Platz drei zwischen Kassel und Herne findet am Samstag um 15 Uhr, das Finale zwischen Crimmitschau und Bad Nauheim um 18 Uhr statt.

Gleich zweistellig machte es der ESV Kaufbeuren gegen die Mulhouse Scorpions aus der Ligue Magnus in Frankreich und holte sich damit den zweiten Sieg im dritten Testspiel. 11:3 hieß es am Ende vor fast 2.000 Zuschauern. Die Kaufbeurer erzielten dabei alleinim letzten Drittel sechs Tore. Joseph Lewis gelang ein Hattrick und zwei Vorlagen, Sami Blomqvist kam auf zwei Tore und vier Vorlagen und Branden Gracel bereitete fünf Treffer vor.

Beinahe zweistellig endete das Derby zwischen den Tölzer Löwen (die weiterhin ungeschlagen bleiben) und dem Oberligisten SC Riessersee vor knapp 1.700 Zuschauern. Die Löwen siegten am Ende mit 9:1. Matt MacKenzie und Philipp Schlager erzielten jeweils einen Doppelpack. Den Ehrentreffer für den SCR gelang Viktor Östling zum zwischenzeitlichen 1:2. Am Sonntag findet das Rückspiel in Garmisch-Partenkirchen statt.

Eine knappe Niederlage gab es für die Ravensburg Towerstars beim EBEL-Club HC Haie Innsbruck mit 3:4. Die Towerstas, die Thomas Brandl mit einer Spieldauerstrafe verloren, mussten dabei immer einem Rückstand hinterherlaufen. Andreas Driendl im zweiten sowie Vincenz Mayer und Jakub Svoboda im dritten Drittel erzielten die Tore. Mit einem sechsten Feldspieler zugunsten von Olafr Schmidt im Tor wollte der Ausgleich dann aber nicht mehr gelingen. Es war die zweite Testspielniederlage der Ravensburger im zweiten Spiel.

DIE SPIELE VOM FREITAG (1 Einträge)

 

Anzeige
Anzeige

Anzeige

Kurznachrichtenticker

  • gestern
  • U20-Nationalspieler Nino Kinder – zuletzt für die Winnipeg Ice in der WHL (21 Scorer-Punkte in 49 Spielen) aktiv – kehrt zu den Eisbären Berlin zurück. Der 19-Jährige hat nach Clubangaben einen Vertrag über mehrere Jahre unterschrieben.
  • vor 2 Tagen
  • Die Bayreuth Tigers aus der DEL2 haben die Verpflichtung von Verteidiger Lubor Pokovic bestätigt. Der Deutsch-Slowake kommt von Süd-Oberligist ECDC Memmingen und sammelte in der abgelaufenen Saison in 39 Spielen 13 Punkte (ein Tor, zwölf Vorlagen).
  • vor 3 Tagen
  • Die Ice Tigers aus Nürnberg (DEL) haben die Verpflichtung von Timo Walther (22) bestätigt. Der ehemalige U20-Nationalstürmer war in den vergangenen drei Spielzeiten für die Dresdner Eislöwen in der DEL2 aktiv und verzeichnete dort bei insgesamt 164 Einsätzen 63 Scorer-Punkte (27 Tore, 36 Assists).
  • vor 6 Tagen
  • Die Straubing Tigers haben den Vertrag mit Verteidiger Maximilian Gläßl verlängert. Der 23-Jährige steht seit Sommer 2018 für die Tigers auf dem Eis und bestritt bis dato 69 DEL-Spiele. Darüber hinaus wird Marco Baßler ab der kommenden Saison fest zum Straubinger DEL-Kader gehören.
  • vor 7 Tagen
  • Trauer um Jack Bowkus: Der ehemalige Angreifer ist am Samstagabend mit nur 53 Jahren einem Krebsleiden erlegen. In Deutschland war Bowkus als Spieler für Amberg, Bad Wörishofen und Ulm/Neu-Ulm aktiv. In den vergangenen Jahren arbeitete der US-Amerikaner in seiner Heimat als Jugendtrainer.

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige
Anzeige