Anzeige
Anzeige
Donnerstag, 20. Mai 2021

Zwei Personalien Auch Florin Ketterer wechselt aus Kaufbeuren nach Ravensburg – Voit verlängert beim ESVK

Fabian Voit (links) und Florin Ketter.
Foto: imago images/Nordphoto

Der ESV Kaufbeuren aus der DEL2 hat den Vertrag mit Fabian Voit verlängert. Der 24-jährige Mittelstürmer kam vor der abgelaufenen Spielzeit vom Oberligisten aus Memmingen. In 46 Pflichtspielen für die Joker gelangen dem 189cm großen Linksschützen, der meist in der dritten Formation stürmte, neun Tore und neun Vorlagen.

ESVK-Geschäftsführer Michael Kreitl wird in der Pressemitteilung des Clubs wie folgt zitiert: „Fabian Voit hat unsere Erwartungen und seine angedachte Rolle im Team zu 100 Prozent erfüllt. Wir sehen in ihm auch noch etwas mehr Potenzial schlummern und sind davon überzeugt, dass er im zweiten Jahr in der DEL2 noch besser zurechtkommt.“

Nach seinem Abgang aus Kaufbeuren schließt sich Florin Ketterer hingegen den Ravensburg Towerstars an. Zuvor war bereits Ketterers Defensivpartner Julian Eichinger von den Buron Jokern zu den Oberschwaben gewechselt. Der 27-jährige Ketterer absolvierte für Kaufbeuren 239 DEL2 Spiele und kommt in diesem Zeitraum auf 22 Treffer und 71 Assists.

„Florin ist ein Spieler, der sich immer voll in den Dienst der Mannschaft stellt und die vielen kleinen Dinge richtig macht, die für das Spiel so wichtig sind“, freut sich der künftige Towerstars-Sportgeschäftsführer Daniel Heinrizi-


Kurznachrichtenticker

  • vor 8 Stunden
  • Die Straubing Tigers haben den Abgang von Jeremy Williams bestätigt. Der Kanadier spielte fünf Jahre für den Club aus den PENNY DEL und ist mit 101 Treffern der erfolgreichste Torschütze der Niederbayern im Oberhaus.
  • vor 19 Stunden
  • Rod Brind'Amour, Head Coach der Carolina Hurricanes, wurde mit dem Jack Adams Award als Trainer des Jahres in der NHL ausgezeichnet. Er setzte sich bei der Wahl mit deutlicher Mehrheit von Dean Evason (Minnesota) und Joel Quenneville (Florida) durch.
  • gestern
  • Die New York Rangers haben inzwischen bestätigt, dass Gerard Gallant das NHL-Team künftig als Head Coach führt. Gallant feierte als Cheftrainer von Team Canada kürzlich den WM-Titel mit seiner Mannschaft in Riga. In der NHL coachte Gallant zuletzt die Vegas Golden Knights (2017-2020).
  • [mehr]
  • gestern
  • Manuel König-Kümpel (35), ein Selber Urgestein zwischen den Torpfosten, hängt nach insgesamt 29 Jahren Eishockey die Schlittschuhe an den Nagel. Als Backup feierte er mit den Wölfen zuletzt den Aufstieg aus der Oberliga Süd in die DEL2.
  • vor 2 Tagen
  • Die Düsseldorfer EG hat Stürmer Cedric Schiemenz (zuletzt Schwenningen) und Verteidiger Niklas Heinzinger (Bad Tölz) verpflichtet. Beide erhalten einen Vertrag für 2021/22 und fallen unter die U23-Regel. Die DEG hat die Planung für diese Regelung damit abgeschlossen.
  • [mehr]
Anzeige

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige