Anzeige
Anzeige
Donnerstag, 7. Mai 2020

Weitere Auswirkungen von Corona Finale Qualifikationsturniere für Olympia werden verlegt – IIHF-Jahreskongress soll in virtueller Form am 10. Juni stattfinden

Die IIHF um Präsident René Fasel plant, den Jahreskongress 2020 in virtueller Form abzuhalten.
Foto: imago Images/ CTK Photo/ Petr Sznapka

Aufgrund der Corona-Krise hat die IIHF nun auch die finalen Qualifikationsturniere für die Olympischen Spiele in Peking 2022 verschoben. Die drei Turniere in Lettland, Norwegen und der Slowakei sollen nun von 26. bis 29. August 2021 stattfinden. Ursprünglich waren sie für den Zeitraum vom 27. bis 30. August 2020 geplant. Damit steht auch die endgültige Besetzung der Gruppen für das Olympia-Turnier erst im Spätsommer 2021 fest.

Darüber hinaus hat die IIHF bei ihrer Videokonferenz am Mittwoch beschlossen, dass ihre Jahreskonferenz in diesem Jahr virtuell stattfinden soll. Als Termin dafür ist der 10. Juni vorgesehen. Dazu sagte IIHF-Präsident René Fasel: „Wir brauchen einen Kongress mit unseren Delegierten, um einige wichtige Entscheidungen für die nächste internationale Eishockeysaison festzulegen.“ Ein Tagesordnungspunkt wird dabei auch die Weltmeisterschaft 2021 sein.


Anzeige
Anzeige

Anzeige

Kurznachrichtenticker

  • vor 9 Stunden
  • Der 22-jährige Defender Arne Uplegger hat seinen Vertrag bei den Dresdner Eislöwen verlängert. In der letzten Spielzeit absolvierte Uplegger 51 Partien für die Blau-Weißen. Dabei erzielte der Abwehrspieler zwei Tore und steuerte sieben Vorlagen bei.
  • vor 12 Stunden
  • Der EV Landshut (DEL2) hat Nicolas Sauer verpflichtet und mit einem Einjahresvertrag ausgestattet. Der 21-jährige Angreifer kommt von den Eisbären Regensburg, für die er in der Saison 2019/20 in 48 Oberligaspielen neun Treffer erzielte und 13 Assists sammelte.
  • gestern
  • Mikhail Nemirovsky (45) bleibt Trainer beim Höchstadter EC. Der Deutsch-Ukrainer kam nach dem Aus für Bayernligist Bad Kissingen Ende November 2019 als Spieler zu den Alligators und übernahm im Februar als Coach für Martin Sekera.
  • gestern
  • Tom Kübler hat seinen Vertrag bei den Crocodiles Hamburg um zwei Jahre verlängert. Der 20-jährige Verteidiger steht seit 2018 für den Nord-Oberligisten auf dem Eis und bestritt bis dato 76 Oberligaspiele (zwei Tore, zehn Assists).
  • gestern
  • Die Skaterhockey-Europameisterschaft der Herren, welche eigentlich vom 06. bis zum 08. November in Duisburg stattfinden sollte, ist aufgrund der Coronavirus-Pandemie in das Jahr 2021 verschoben worden.

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige
Anzeige