Anzeige
Anzeige
Donnerstag, 23. Juli 2020

Zweiter Sieg gegen Eidgenossen: Reisnecker schießt U20-Nationalmannschaft im dritten Test gegen die Schweiz zum Sieg nach Penalty-Schießen

Filip Reisnecker, hier noch im Trikot des Oberligisten Regensburg, hat der U20-Nationalmannschaft am Donnerstag zum Sieg nach Penalty-Schießen gegen die Schweiz verholfen.

Foto: Harry Schindler

Bremerhavens Neuzugang Filip Reisnecker verhalf der deutschen U20-Nationalmannschaft im dritten Testspiel gegen die Schweiz zum zweiten Sieg. Der junge Stürmer erzielte am Donnerstag in Cham nahe Zug den entscheidenden Treffer zum 4:3-Sieg nach Penalty-Schießen gegen die Eidgenossen. In der regulären Spielzeit hatten die Top-Spieler John-Jason Peterka (München), Lukas Reichel (Berlin) und Tim Stützle (Mannheim) für die Mannschaft von Bundestrainer Tobias Abstreiter getroffen.

Nach dem erfolgreichen Abschluss der Testspielserie gegen die Schweiz sagte Nachwuchs-Bundestrainer Abstreiter: „Es war größtenteils eine gute Leistung, wir haben allerdings die Schweizer unnötigerweise selbst zurück ins Spiel gebracht. Positiv ist, dass wir dann noch einmal reagiert und trotz des Rückstands alles mobilisiert haben. Insgesamt war das ein erfreulicher Abschluss. Es bleibt ein positiver Eindruck hängen, wir sind von Spiel zu Spiel besser geworden, so wie wir das wollten. Die Jungs haben sich sehr gut präsentiert und sind auch sehr verantwortungsbewusst mit der Situation umgegangen.“


Kurznachrichtenticker

  • vor 10 Stunden
  • Tim Miller und die Heilbronner Falken gehen getrennte Wege. Der Stürmer und der DEL2-Club haben sich auf eine Vertragsauflösung geeinigt. Der 33-jährige Amerikaner mit deutschem Pass war 2019 nach Heilbronn gewechselt und bestritt 66 Spiele für die Falken (elf Tore, 24 Assists, 217 Strafminuten).
  • gestern
  • Der EC Bad Nauheim (DEL2) muss lange auf seinen Kapitän Marc El-Sayed verzichten. Jüngste Untersuchungen haben den Verdacht bestätigt: Der Stürmer muss wegen einer Herzmuskelentzündung wahrscheinlich drei Monate pausieren.
  • gestern
  • Hiobsbotschaft für die Eispiraten Crimmitschau (DEL2): Für Stürmer Vincent Schlenker ist die Saison 2020/21 bereits vorzeitig beendet. Der 28-Jährige, welcher sich schon seit mehreren Wochen mit einer Unterkörperverletzung herumplagte, wird sich demnächst einer Operation unterziehen müssen.
  • gestern
  • Der Herner EV hat Verteidiger Thomas Gauch verpflichtet, der vergangene Saison verletzungsbedingt nur dreimal für Oberligist Krefeld zum Einsatz kam. Ob der 22-jährige bereits beim Heimspiel gegen die Hannover Scorpions auf dem Eis stehen wird, entscheidet sich erst am Spieltag.
  • vor 2 Tagen
  • Nächster Ausfall bei den Nürnberg Ice Tigers: Der Tabellenletzte der Südstaffel der PENNY DEL muss aufgrund einer Fußverletzung vier bis sechs Wochen lang auf Top-Verteidiger Tim Bender (25) verzichten. Angreifer Marcel Kurth (27) hingegen wird am Samstag in Schwenningen in das Lineup zurückkehren.
Anzeige

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige