Anzeige
Anzeige
Donnerstag, 6. April 2023

Gelungener WM-Auftakt: Deutsches Frauenteam gewinnt gegen Schweden klar mit 6:2

Das deutsche Frauenteam gewann am Donnerstag beim WM-Auftakt in Kanada gegen Schweden überraschend klar mit 6:2.

Foto: imago images/Nordphoto

Gelungener Auftakt bei der 2023 IIHF Frauen-Weltmeisterschaft in Kanada für die die deutsche Auswahl. Das Team von Bundestrainer Thomas Schädler gewann am Donnerstag das erste Spiel gegen Schweden überraschend deutlich mit 6:2. Als beste Spielerin wurde der deutschen Mannschaft wurde Celina Haider ausgezeichnet, die insgesamt vier Scorerpunkte (darunter zwei Tore) verbuchen konnte. Ebenfalls als Doppeltorschützen in Szene setzen konnte sich Franziska Feldmeier.

Frauen-Bundestrainer Thomas Schädler sagte nach dem Spiel: "Natürlich bin ich sehr stolz auf die ganze Mannschaft und den ganzen Staff nach diesem super Sieg gegen die Schwedinnen. Wir hatten uns vorab einen Plan zurechtgelegt, wie wir das Spiel gestalten wollen und das hat sehr gut funktioniert."

Und Stürmerin Celina Haider ergänzte: "Ich bin natürlich mega happy. Auch ein großes Dankeschön an meine Mannschaftskameradinnen, ohne die wäre das alles nicht möglich gewesen. Heute hat einfach alles gepasst und ich gehe mit einem guten Gefühl ins nächste Spiel. Wir hatten in den letzten Spielen nicht so viel Glück, umso schöner ist es jetzt, mit sechs Toren und einem Sieg ins nächste Spiel zu gehen."

Das zweite Spiel beim WM-Turnier bestreitet die deutsche Auswahl bereits am Freitag um 21:00 Uhr deutscher Zeit gegen Finnland. Auch dieses Spiel wird live bei MagentaSport übertragen.

 

Das Spiel im Stenogramm: (1 Einträge)

 

Kurznachrichtenticker

  • gestern
  • Die neue Saison der Champions Hockey League startet, wie die Liga am Freitag mitteilte, am 5. September. Die Auslosung der Partien findet am 22. Mai statt. Teilnehmer aus der DEL sind Bremerhaven, Berlin und Straubing.
  • gestern
  • Im Viertelfinale der Frauen-WM in Utica (USA) gewann Kanada 5:1 gegen Schweden, die USA setzten sich mit 10:0 gegen Japan durch. Im Halbfinale am Samstag trifft die USA nun auf Finnland, die Kanadierinnen auf Tschechien. Deutschland kämpft am Samstag (17 Uhr) gegen die Schweiz um Platz 5.
  • vor 2 Tagen
  • Nach dem NHL-Debüt des Verteidigers haben die Arizona Coyotes Maksymilian Szuber wieder in die AHL zu Farmteam Tucson Roadrunners geschickt.
  • vor 3 Tagen
  • Das Viertelfinale der deutschen Frauen-Nationalmannschaft bei der Weltmeisterschaft in Utica (USA) findet am Donnerstag, dem 11. April statt. Start der Partie ist 19.38 Uhr (live bei MagentaSport ab 19.30 Uhr), Gegner ist die Mannschaft aus Tschechien.
  • vor 4 Tagen
  • Ergebnisse der Frauen-WM am Montag: Schweiz - Finnland 2:5, USA - Kanada 1:0 n.V..
Anzeige

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige