Mittwoch, 17. Mai 2017

Neben Kanada kommt auch Finnland nach Köln Das sind die Viertelfinalpaarungen der Eishockey-WM 2017

<p>Auch die deutsche Nationalmannschaft um Star-Stürmer Leon Draisaitl (links) ist im WM-Viertelfinale dabei.<br/>Foto: Hübner<br/></p>

Auch die deutsche Nationalmannschaft um Star-Stürmer Leon Draisaitl (links) ist im WM-Viertelfinale dabei.
Foto: Hübner

Die Gruppenphase der Eishockey-Weltmeisterschaft 2017 in Köln und Paris ist beendet. Mit einem denkwürdigen 4:3-Erfolg nach Penalty-Schießen gegen Lettland sicherte sich die deutsche Nationalmannschaft am Dienstagabend das letzte Ticket für das Viertelfinale des Turniers. Dort steht für das Team von Bundestrainer Marco Sturm nun am Donnerstagabend ab 20.15 Uhr mit Titelverteidiger eine echte Hammeraufgabe auf dem Programm. Doch auch die drei übrigen Viertelfinalspiele am Donnerstag versprechen Spannung und hochklassiges Eishockey.

So treffen in Köln vor dem deutschen Viertelfinale ab 16.15 Uhr die USA und Finnland aufeinander, und in Paris kommt es zur selben Uhrzeit zum Klassiker Russland gegen Tschechien. Am Abend spielt in der französischen Hauptstadt dann noch ab 20.15 Uhr die Schweiz, als Tabellenzweiter der Pariser Gruppe B d i e positive Überraschung der Gruppenphase, gegen die hochkarätig besetzten Schweden, die in den Gruppenspielen mit Sicherheit noch nicht ihr volles Potenzial entfaltet haben, aber dennoch immerhin 16 Punkte aus den sieben Begegnungen mitnahmen.

Im Halbfinale am Samstag trifft dann der Sieger des Duells USA gegen Finnland auf den Sieger der Partie der Schweiz gegen Schweden, und der Sieger der Begegnung Deutschland gegen Kanada spielt gegen den den Sieger des Duells Russland gegen Tschechien. Ab dem Halbfinale werden alle Partien der Weltmeisterschaft 2017 in der Kölner Lanxess Arena ausgetragen.

Stefan Wasmer


DIE VIERTELFINALS AM DONNERSTAG IN DER ÜBERSICHT:

16.15 Uhr (Köln): USA - Finnland
16.15 Uhr (Paris): Russland - Tschechien
20.15 Uhr (Köln): Deutschland - Kanada
20.15 Uhr (Paris): Schweiz - Schweden


DIE HALBFINALS AM SAMSTAG IN DER ÜBERSICHT:

USA/Finnland - Schweiz/Schweden
Deutschland/Kanada - Russland/Tschechien

Beide Halbfinalpartien werden in Köln gespielt.



Kurznachrichtenticker

  • vor 14 Stunden
  • Die Selber Wölfe aus der Oberliga Süd haben den Vertrag mit Torhüter Niklas Deske vorzeitig um eine weitere Spielzeit verlängert. "Niklas spielt eine sehr starke Saison, strahlt viel Ruhe aus und passt auch menschlich super ins Team“, sagt Selbs Trainer Henry Thom.
  • vor 17 Stunden
  • Kanada und die USA kämpfen bei Oympia zum dritten Mal in Folge um die Goldmedaille im Fraueneishockey. Team USA gewann am Montag in Pyeongchang das erste Halbfinale gegen Finnland mit 5:0, im zweiten Duell setzte sich Kanada ebenfalls mit 5:0 gegen die Olympischen Athletinnen aus Russland durch.
  • vor 21 Stunden
  • NHL: Leon Draisaitl bereitet beim 4:2-Erfolg seiner Edmonton Oilers bei den Colorado Avalanche zwei der drei Tore von Superstar Connor McDavid vor. Die Pittsburgh Penguins gewinnen ohne den verletzten Tom Kühnhackl mit 5:2 bei den Columbus Blue Jackets und stehen nun bei fünf Siegen in Serie.
  • vor 3 Tagen
  • Die deutsche U19-Nationalmannschaft musste sich Schweden im zweiten Spiel des Fünf-Nationen-Turniers in der Tschechischen Republik deutlich mit 2:9 (0:4; 1:3; 1:2) geschlagen geben.
  • vor 3 Tagen
  • Die U16-Nationalmannschaft muss sich im zweiten Spiel des Vier-Nationen-Turniers in Salzburg (Österreich) in einer hart umkämpften und engen Partie Norwegen knapp mit 3:4 nach Penalty-Schießen geschlagen geben.

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.