Anzeige
Anzeige
Samstag, 24. November 2018

Fotos von den Freitagsspielen aus DEL, DEL2 und den Oberligen Adler Mannheim gewinnen ohne Gegentor, Löwen Frankfurt feiern Derbysieg beim EC Bad Nauheim, Landshut mit klarem Erfolg

<p> Souverän mit 3:0 meisterte DEL-Spitzenreiter Mannheim die Heimaufgabe gegen die Krefeld Pinguine.</p><p>Foto: Soerli Binder</p>

Souverän mit 3:0 meisterte DEL-Spitzenreiter Mannheim die Heimaufgabe gegen die Krefeld Pinguine.

Foto: Soerli Binder

Bereits am Donnerstagabend drehten die Eisbären Berlin einen 0:2-Rückstand gegen Düsseldorf in einen 3:2-Sieg nach Penalty-Schießen und verhinderten so den Sprung der Gäste auf Platz zwei der DEL-Tabelle. An der Spitze thronen weiter die Adler Mannheim, die vor heimischem Publikum einen glatten 3:0-Erfolg einfuhren.

In der DEL2 entschieden die Löwen Frankfurt das Hessenderby in Bad Nauheim vor über 4.000 Zuschauern in der Verlängerung für sich. Weiterhin ihre Erfolgsserie fortsetzen konnte auch der ESV Kaufbeuren mit einem 4:2-Erfolg im Verfolgerduell bei den Lausitzer Füchsen.

In der Oberliga Süd geht der Negativlauf des EC Peiting weiter. Die Oberbayern kassierten beim EV Landshut ihre dritte Niederlage in Folge. Besser machten es hingegen die Selber Wölfe, die mit einem 4:1-Heimerfolg gegen den SC Riessersee die passende Antwort auf die schwachen Leistungen der vergangenen Wochen gaben. Im Norden feierten unterdessen die ESC Wohnbau Moskitos Essen einen deutlichen 6:1-Derbysieg gegen die Füchse Duisburg.

Fotos von den Freitagsspielen aus DEL, DEL2 und den Oberligen (14 Einträge)

 

Anzeige
Anzeige

Anzeige

Kurznachrichtenticker

  • gestern
  • Am 15. Februar endete die Frist zur Abgabe von Anträgen auf Teilnahme am Lizenzprüfungsverfahren für die kommende DEL2-Saison. Alle aktuellen Zweitligisten haben sich für das Lizenzprüfungsverfahren beworben. Zudem wurden insgesamt zehn Anträge aus der Oberliga bei der DEL2 eingereicht.
  • gestern
  • Bittere Diagnose: Der Tscheche Petr Sinagl vom ERC Sonthofen (Oberliga Süd) hat sich im Freitagsspiel gegen den EV Landshut den siebten Halswirbel gebrochen und fällt für den Rest der Saison aus.
  • gestern
  • Auch der EV Landshut aus der Oberliga Süd hat fristgerecht die Unterlagen für das DEL2-Lizenzierungsverfahren (inklusive der nötigen Bürgschaft) eingereicht und würde für einen möglichen Aufstieg bereitstehen.
  • gestern
  • Die Ravensburg Towerstars (DEL2) haben den Vertrag mit Verteidiger Pawel Dronia verlängert. Der 29-jährige Deutsch-Pole kommt in 35 Einsätzen auf 17 Punkte (drei Tore, 14 Assists) und führt die DEL2 mit einer Plus/Minus-Statistik von +23 an.
  • gestern
  • Alle 14 DEL-Clubs sowie die Löwen Frankfurt aus der DEL2 haben ihre Lizenzeinträge für die kommende Saison fristgerecht beim Ligabüro eingereicht, wie die DEL am Samstagvormittag bekannt gab. Einreichungsfrist für die Bewerbungsunterlagen zur Lizenzprüfung ist der 24. Mai 2019.

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige
Anzeige