Anzeige
Anzeige
Sonntag, 15. November 2020

Oberliga Süd am Sonntag Eisbären Regensburg übernehmen Tabellenführung, Selber Wölfe feiern Derbysieg, Samir Kharboutli lässt Memmingen in Garmisch jubeln

Trotz eines Doppelpacks von Routinier Uli Maurer musste sich der SC Riessersee dem ECDC Memmingen um Goalie Lukas Steinhauer am Ende mit 4:5 nach Verlängerung geschlagen geben.
Foto: Rabuser

Erneut ein stark reduziertes Programm in der Oberliga Süd: Nach zwei Partien am Freitag konnten am Sonntag aber immerhin drei Begegnungen ausgetragen werden. Dabei war der 5:4-Overtime-Sieg des ECDC Memmingen beim SC Riessersee das einzige Spiel des eigentlich vorgesehenen 5. Spieltags. Das Derby zwischen den Selber Wölfen und den Blue Devils Weiden (4:2 für Selb) sowie das Duell zwischen den Eisbären Regensburg und dem EV Füssen (5:2 für Regensburg) waren kurzfristig vorverlegt worden, weil deren ursprüngliche Gegner aufgrund von Corona-Fällen pausieren mussten.

Angeführt von ihrem Kapitän Peter Flache, der im vierten Spiel bereits seine Saisontore sechs und sieben erzielte, kam der amtierende Süd-Meister trotz frühem 0:1-Rückstand am Ende zu einem 5:2-Heimsieg. Den Grundstein zum Erfolg legten die Oberpfälzer Mitte des Spiels mit einem Doppelschlag binnen 21 Sekunden. Damit übernahmen die weiter verlustpunktfreien Eisbären auch die Tabellenspitze von den Starbulls Rosenheim, die coronabedingt am Wochenende nicht spielten.

Die Spiele im Stenogramm (3 Einträge)

 

Zum Matchwinner im Derby zwischen den Selber Wölfen und den Blue Devils Weiden avancierte unterdessen Sam Verelst. Der Belgier mit deutschem Pass sorgte im Schlussabschnitt mit seinen Treffern zum zwischenzeitlichen 3:1 sowie 4:1 für die Entscheidung. Nach dem dritten Sieg in Folge belegen die Oberfranken damit Rang vier der Tabelle. Trotz Niederlage am Sonntag hat der SC Riessersee, der aber zugegebenermaßen auch schon eine Partie mehr absolviert hat, einen Zähler mehr auf dem Konto als die Wölfe. Im Heimspiel gegen den ECDC Memmingen mussten sich die Werdenfelser nach zwischenzeitlichem 4:2-Vorsprung und Doppelpack von Routinier Uli Maurer noch mit 4:5 nach Verlängerung geschlagen geben. Matchwinner für die Indians wurde dabei ausgerechnet Samir Kharboutli, der im Sommer von Memmingen nach Augsburg wechselte und nun als Förderlizenzspieler sein erstes Saisonspiel für die Maustädter bestritt. Der Deutsch-Tscheche erzielte sowohl den 4:4-Ausgleich als auch den 5:4-Siegtreffer für die Gäste.

Sebastian Saradeth


Kurznachrichtenticker

  • vor 5 Stunden
  • Aufgrund der Quarantäne-Maßnahmen beim ESV Kaufbeuren wurden die DEL2-Partien der Allgäuer beim EC Bad Nauheim von Freitag auf Dienstag, den 12. Januar verlegt. Das eigentlich für Sonntag geplante Heimspiel gegen die Löwen Frankfurt findet nun am 19. Januar statt.
  • vor 6 Stunden
  • Wegen eines Covid-Verdachtsfalles bei den Lausitzer Füchsen wurde das ursprünglich auf den heutigen Dienstag vorverlegte Spiel gegen Crimmitschau wieder auf den ursprünglichen Termin am 9. März verlegt. Das Team befindet sich in häuslicher Quarantäne und wartet auf die Ergebnisse von PCR-Tests.
  • gestern
  • Weitere Spielplanänderungen in der Oberliga Süd: Die für Freitag geplante Partie zwischen dem HC Landsberg und dem Höchstadter EC wurde coronabedingt verschoben. Vorgezogen wurde dagegen das Gastspiel des EV Weiden beim ECDC Memmingen (Spielbeginn ist am Freitag um 20.00 Uhr).
  • gestern
  • Nachdem das Gastspiel der Starbulls Rosenheim in der Oberliga Süd beim EC Peiting am Freitag abgesagt werden musste, treten die Grün-Weißen um 20.00 Uhr bei den Eisbären Regensburg, deren ursprünglich geplantes Heimspiel gegen den EV Lindau ebenfalls verschoben wurde, an.
  • gestern
  • Das Spiel der Oberliga Nord vom kommenden Sonntag, dem 29. November zwischen den Hannover Indians und den Rostock Piranhas wurde von 19.00 Uhr auf 15.30 Uhr vorverlegt.
Anzeige

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige