Anzeige
Anzeige
Donnerstag, 21. Juli 2022

Personalien aus der Oberliga Thomas Richter schließt sich den Rostock Piranhas an, Maximilian Droick kehrt nach Herford zurück

Maximilian Droick spielte zuletzt für Braunlage. Nun kehrt er nach Herford zurück.
Foto: Jürgen Feyerabend - feyerdragon pic art / Herforder EV

Oberliga-Vertreter Rostock Piranhas sichert sich die Dienste von Thomas Richter. Der 39-jährige Routinier machte in der vergangenen Runde sieben Spiele für Ligakonkurrent Moskitos Essen und sammelte dabei zwei Tore und drei Vorlagen. Insgesamt kommt der Allrounder, der bei den Piranhas in der Defensive agieren soll, in seiner Laufbahn bereits auf 466 Drittliga- und 282 Zweitliga-Einsätze. Vorstand Tobias Mundt über die Personalie: „Wir haben unsere Mannschaft stark verjüngt, sie wird ausgesprochen hungrig sein. Umso wichtiger sind Leitfiguren, die mit ihrer Erfahrung vorangehen. Thomas wird besonders die jungen Spieler mit seinem Charakter prägen können. Wir sind ausgesprochen glücklich, dass er sich für den Umzug nach Rostock entschieden hat.“

Der Herforder EV hat sich mit Maximilian Droick über eine Rückkehr verständigt. Der 23-jährige Verteidiger spielte zuletzt für die Harzer Falken Braunlage in der Regionalliga und punktete in 21 Partien 19 Mal. Für Herford war er in dieser Spielklasse ebenfalls tätig gewesen, in der Saison 2019/20. Danach hatte er ein Jahr Oberliga-Erfahrung bei EG Diez-Limburg gesammelt.


Kurznachrichtenticker

  • vor 21 Stunden
  • Der EV Füssen hat den Abschied von Marc Sill bestätigt. Der 33-jährige Angreifer war zwei Spielzeiten für den Süd-Oberligisten aktiv und kam in diesem Zeitraum in 62 Pflichtspielen zu 15 Treffern sowie 14 Assists. Der neue Verein des gebürtigen Oberstdorfers ist noch nicht bekannt.
  • gestern
  • Gastgeber Kanada hat mit einem 4:1 (2:1, 1:0, 1:0)-Erfolg über Schweden zum 23. Mal, jedoch erstmals seit 2018 den Hlinka Gretzky Cup für U18-Nationalteams gewonnen. Rang drei sicherte sich Finnland mit einem 3:1 (1:1, 1:0, 1:0)-Sieg gegen Tschechien. Deutschland wurde sieglos Turnier-Letzter.
  • vor 2 Tagen
  • Mit den Selber Wölfen haben nun alle DEL2-Teams einen Teammanager. Günter Rudolph, der zuletzt ehrenamtlich tätig war, übernimmt die Aufgabe nun hauptamtlich.
  • vor 3 Tagen
  • Die U20-Nationalmannschaft hat ihr erstes von zwei Testspielen als Vorbereitung auf die WM gegen die Slowakei mit 3:5 verloren. Am Freitagmittag Ortszeit geht es dann im nächsten Test gegen Lettland.
  • vor 3 Tagen
  • Jonathan Huberdeau und die Calgary Flames haben sich nach dessen Trade aus Florida (gegen Matthew Tkachuk) auf einen neuen Achtjahresvertrag über 84 Millionen Dollar geeinigt. Er wird im Schnitt 10,5 Millionen Dollar verdienen. Vergangene Saison war er mit 115 Punkten zweitbester Scorer der NHL.
Anzeige

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige