Anzeige
Anzeige
Dienstag, 16. Mai 2023

Personalien aus den Oberligen Bauermeister kehrt zurück nach Duisburg, Klaus und Östling verlängern in Leipzig – Tölzer Löwen holen Bauer aus Deggendorf

Victor Östling hat seinen Vertrag in Leipzig verlängert.

Foto: imago images/Fotostand/Ballasch

UPDATE (19.30 Uhr): Die Tölzer Löwen aus der Oberliga Süd haben Yannic Bauer verpflichtet. Wie die Oberbayern am Dienstagabend mitteilten, kommt der 21-jährige Angreifer vom Ligakonkurrenten Deggendorfer SC, in dessen Trikot Bauer in der abgelaufenen Saison 2022/23 bei insgesamt 50 Einsätzen 16 Scorer-Punkte (sechs Tore, zehn Assists) verzeichnete. Darüber hinaus bleibt Stürmer Anton Engel (20; zuletzt 14 Torbeteiligungen in 45 Matches) bei den Löwen.

Einen Neuzugang und eine Vertragsverlängerung vermeldeten auch die Füchse Duisburg aus der Oberliga Nord. Julius Bauermeister (28) kehrt vom Ligakonkurrenten Krefelder EV 1981 zurück, dort kam der Verteidiger zuletzt bei 43 Einsätzen auf 27 Scorer-Punkte (zwei Treffer, 25 Vorlagen). In seine bereits vierte Saison in Duisburg geht Defender Peter Zirnow (ebenfalls 28), der in der abgelaufenen Spielzeit in 60 Partien an insgesamt neun Toren beteiligt war (zwei Treffer, sieben Assists).

Die EXA IceFighters Leipzig aus der Oberliga Nord vermeldeten unterdessen zwei Vertragsverlängerungen: Der Deutsch-Finne Walther Klaus geht schon in seine vierte Saison in Leipzig, der Schwede Victor Östling in seine zweite. Klaus kam in 42 Spielen auf vier Tore und fünf Vorlagen. Östling kam auf insgesamt 50 Spiele und erzielte 21 Tore und bereitete 15 vor. Der Sportliche Leiter Sven Gerike sagte zudem, dass man in den Planungen bereits sehr weit sei und nur noch maximal eine Stelle zu besetzen sei. „Die Fans dürfen sich auf eine verbesserte Mannschaft freuen, und einen Teil davon werden sie demnächst auch schon live sehen können.“

Die Hannover Indians (ebenfalls Oberliga Nord) vermeldeten, dass Aaron-Pelle Beslé weiterhin für sie in der Oberliga Nord auflaufen wird. Der 19-Jährige Stürmer hat seinen Vertrag am Pferdeturm verlängert. Zwei Tore und zwei Vorlagen stehen für ihn in 28 Spielen zu Buche. Er kam auch in der DNL für Nürnberg (38 Punkte in 19 Spielen) und in der Bayernliga für Pegnitz (sieben Spiele, eine Vorlage) zum Einsatz.


Notizen

  • vor 5 Tagen
  • Die Kassel Huskies aus der DEL2 kooperieren weiterhin mit den Hammer Eisbären aus der Oberliga Nord.
  • vor 6 Tagen
  • Mit Manuel Kofler (zuletzt Nürnberg Ice Tigers) und Fredrik Norrena (U20-Trainer bei TPS Turku) haben die Kölner Haie zwei Co-Trainer für das Team um Head Coach Kari Jalonen verpflichtet. Dazu bleibt Thomas Brandl dem Trainerstab als Development Coach erhalten.
  • vor 7 Tagen
  • Marco Sturm ist mit seinen Ontario Reign aus den Playoffs in der AHL ausgeschieden. Sein Team verlor auch Spiel 3 der Best-of-five-Serie (Finale Pacific Division) gegen gegen die Coachella Valley Firebirds, diesmal mit 2:3.
  • vor 10 Tagen
  • Gergely Majoross, zuletzt in der DEL2 bei den Ravensburg Towerstars als Cheftrainer an der Bande, ist neuer Head Coach der ungarischen Nationalmannschaft. Der Vertrag von Majoross wurde in Ravensburg nach einer Saison (Aus im Viertelfinale) nicht verlängert, Bo Subr ist dort neuer Head Coach.
  • vor 12 Tagen
  • Frank Gentges bleibt Cheftrainer der Ratinger Ice Aliens in der Regionalliga West. In den ersten beiden Spielzeiten unter ihm als Chef an der Bande wurden die Ice Aliens zweimal Hauptrunden-Sieger und standen in beiden Jahren im Playoff-Endspiel. 2024 wurde Ratingen Meister.
Anzeige

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige