Anzeige
Anzeige
Donnerstag, 18. Januar 2024

Personalien aus DEL2 und Oberliga: Thomas Vogl übernimmt in Passau auch die sportliche Leitung, Ralf Hantschke bleibt beim EVL

Thomas Vogl (links, mit Marc Zajic) erhält bei den Black Hawks erweiterte Kompetenzen.
Foto: IMAGO / regiopictures

[Update 12.35 Uhr]: Ralf Hantschke bleibt Geschäftsführer des EV Landshut. Das meldet der DEL2-Club. Das neue Vertragspapier erstreckt sich bis zur Saison 2026. Der Beiratsvorsitzende Michael Imhoff meint: „Was das Akquirieren von Sponsorengelder angeht, so hatten wir in den letzten 40 Jahren niemanden, der das so erfolgreich gearbeitet hat."

André Schilbach bekleidet ab 1. Februar das Amt des Geschäftsführer bei Oberligist KSW IceFighters Leipzig. Der 40-jährige Weißwasseraner war zuletzt ein Jahr in der Partnerbetreuung des Zweitligisten Lausitzer Füchse tätig.

Die Kompetenzen für Thomas Vogl bei den Passau Black Hawks erweitern sich. Der Cheftrainer des Clubs aus der Oberliga Süd wird künftig auch die sportliche Leitung übernehmen. Damit hat der Ex-Profi einen Aufstieg hingelegt: Vor seiner Anstellung in Passau war der 46-Jährige im Nachwuchs des EV Landshut und bei Bayernligist Erding Gladiators tätig gewesen. 2018/19 endete ein Drittligaintermezzo mit dem EHC Waldkraiburg früh.
Vogl habe neben seiner Bereitschaft, mit jungen Spielern zu arbeiten, „bewiesen, dass er eine Mannschaft zu einem Team machen kann", teilt die Vorstandschaft der Black Hawks zur Vertragsverlängerung und -ausweitung mit. Die Clubführung räumt jedoch ein, dass sich dies in der Tabelle nicht widerspiegele. Passau ist Vorletzter der Oberliga Süd.


Kurznachrichtenticker

  • gestern
  • Der TEV Miesbach hat den Vertrag mit seinem Top-Stürmer Patrick Asselin (36) bis 2026 verlängert - und dies, das bestätigt der TEV auf Nachfrage, ligenunabhängig. Wie berichtet, würde der stark einzuschätzende Bayernligist im Falle der Meisterschaft wohl den Gang in die Oberliga antreten.
  • vor 3 Tagen
  • Marvin Miethke, 32 Jahre alte Stürmer des Oberligisten KSW IceFighters Leipzig, macht nach dieser Saison Schluss. Das gab sein Club bekannt. Miethke spielt seit 2013 für die IceFighters.
  • vor 3 Tagen
  • Der ERC Ingolstadt ist mit dem Marketing Award der Champions Hockey League ausgezeichnet worden. Die Panther erfüllten ihre Europapokal-Teilnahme mit zahlreichen Fan-Aktionen, unter anderen zwei gemeinsamen Reisen zu Auswärtsspielen.
  • vor 6 Tagen
  • Stürmer David Seidl wird auch in der Saison 2024/25 für die Passau Black Hawks auf Torejagd gehen. Dies gab der Club aus der Oberliga Süd am Montag bekannt. Der gebürtige Deggendorfer kam im bisherigen Saisonverlauf in bislang 40 Spielen auf insgesamt 33 Scorer-Punkte.
  • vor 6 Tagen
  • Die New York Rangers haben am Sonntag das zweite Freiluftspiel im Rahmen der Stadium Series im MetLife Stadium vor knapp 80.000 Zuschauern gegen die New York Islanders nach 1:4-Rückstand durch ein Tor von Artemi Panarin mit 6:5 nach Verlängerung gewonnen.
Anzeige

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige