Sonntag, 15. April 2018

Neuzugang aus Nürnberg Straubing Tigers bestätigen Verpflichtung von Stürmer Marco Pfleger

<p>Marco Pfleger wechselt von Nürnberg nach Straubing. </p><p>Foto: City-Press </p>

Marco Pfleger wechselt von Nürnberg nach Straubing.

Foto: City-Press

Die Straubing Tigers haben am Sonntag die seit Wochen kursierenden Gerüchte um Neuzugang Marco Pfleger bestätigt. In Nürnberg wurde der 26-jährige Stürmer zur gleichen Zeit offiziell verabschiedet. Mit der Verpflichtung von Pfleger unterstreichen die Niederbayern ihre Neuausrichtung mit jüngeren, deutschen Spielern aus der Region. Zuvor hatten die Tigers schon Marcel Brandt (gebürtiger Dingolfinger), Stephan Daschner (Ingolstadt) und Benedikt Schopper (Weiden) unter Vertrag genommen.

Der gebürtige Peißenberger verbrachte die letzten fünf Jahre bei den Thomas Sabo Ice Tigers, erhielt allerdings in der abgelaufenen Spielzeit nicht mehr die erhoffte Eiszeit. Auch aus Verletzungsgründen kam Pfleger in insgesamt 32 Spielen lediglich auf ein Tor und vier Vorlagen. Zum Vergleich: In der Spielzeit 2015/16 kam der Stürmer in 61 Spielen noch auf 25 Scorer-Punkte.

"Für mich war es an der Zeit, etwas Neues auszuprobieren und ich bin froh, dass ich in Straubing die Chance erhalte, mich zu zeigen", so Pfleger in der Pressemitteilung des Clubs. Und Jason Dunham, Sportlicher Leiter der Tigers, ergänzte: "Marco hat in der DEL über Jahre bewiesen, dass er ein wertvoller Spieler sein kann. Sein Alter ist ideal, um die vorhandenen Qualitäten auszubauen."



Kurznachrichtenticker

  • vor 14 Stunden
  • Angreifer C.J. Stretch wird die Löwen Frankfurt verlassen und ins Ausland wechseln. Insgesamt hat Stretch 128 Spiele für die Löwen bestritten, in denen er 65 Tore erzielte und 91 Vorlagen gab. 2017 führte er die Löwen zur Meisterschaft.
  • vor 17 Stunden
  • Die Eisbären Regensburg können auch nächste Saison auf Philipp Vogel bauen. Wie der Club aus der Oberliga Süd am Donnerstag mitteilte, verlängerte der 20-jährige Verteidiger seinen Vertrag bis zum Ende der Spielzeit 2018/19. In der abgelaufenen Saison kam Vogel zu 48 Einsätzen (neun Assists).
  • vor 20 Stunden
  • Die Starbulls Rosenheim können weiterhin auf die beiden Eigengewächse Andreas Nowak und Simon Heidenreich bauen. Wie der Club aus der Oberliga Süd am Donnerstag mitteilte, verlängerten die Beiden jeweils um ein Jahr bis zum Ende der Spielzeit 2018/19.
  • gestern
  • Der EC Peiting hat zwei weitere Abgänge bekanntgegeben. Wie der Club aus der Oberliga Süd mitteilte, verlassen die beiden Angreifer Jonas Lautenbacher und Valentin Kopp die Oberbayern mit unbekanntem Ziel.
  • gestern
  • Benedikt Weichert wird neuer Torwarttrainer der Adler Mannheim. Dies gab der DEL-Club am Mittwoch bekannt. Der 38-jährige Weichert übte diese Funktion bislang bei den Grizzlys Wolfsburg aus, folgt nun aber seinem Trainer Pavel Gross in Richtung Mannheim.

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.