Anzeige
Anzeige
Samstag, 29. April 2023

Personalien aus DEL2/Oberliga Jonas Langmann wechselt zu den Bayreuth Tigers, neun Abgänge bei Finalist Bad Nauheim

Nach der Meisterschaft hat sich Jonas Langmann ins Ravensburgs Goldenes Buch eingetragen. Unterschrieben hat er auch bei den Bayreuth Tigers - einen Vertrag nämlich.
Foto: IMAGO / Eibner

Update [14.40 Uhr]: DEL2-Finalist EC Bad Nauheim vermeldet neun Abgänge. Die Torhüter Felix Bick und Rihards Babulis, Verteidiger Philipp Wachter sowie die Stürmer Michael Bartuli, David Cerny, Mick Köhler, Andreas Pauli, Grayson Pawlenchuk, und Tobias Wörle verlassen den Club.

Vom DEL2-Meister zum Kellerkind: Torhüter Jonas Langmann schließt sich nach dem Titelgewinn mit den Ravensburg Towerstars für zwei Jahre den Bayreuth Tigers an. Die Franken versuchen sich um Trainer Rich Chernomaz an einem Neuaufbau. Manager Rainer Schan ist entsprechend glücklich, dafür eine Schlüsselfigur auf und abseits des Eises gewonnen zu haben: „Seit Jahren gehört Jonas Langmann zu den besten Goalies der DEL2. Dass wir ihn vom neuen Weg der Tigers überzeugen konnten, freut mich sehr." Langmann meint: „In Bayreuth werden wir alles daransetzen, damit wir in die Top 10 kommen und damit einen ersten Schritt in die richtige Richtung gehen."

Langmann, der schon drei DEL2-Titel gewonnen hat, erklärt den Wechsel mit dem Interesse an dem Neustart der Tigers und dem guten Verhältnis zu Schan. Dazu kommt, dass der Goalie aus Bad Kissingen stammt, rund 90 Autominuten von Bayreuth entfernt („Ich komme ja sozusagen fast aus dieser Ecke"). In der vergangenen Saison gewann der 31-Jährige 37 von 57 Spielen. In den Playoffs steigerte er seine Fangquote von 91,1 Prozent auf 91,5 Prozent. Mit Ausnahme der Saison 2019/20 spielt er seit zehn Jahren durchgängig in der DEL2.

Oberligist EV Füssen hat Anton Zimmer verpflichtet. Der 28 Jahre alte Stürmer kommt von Bayernligist ESC Kempten. Er spielte bereits zwischen 2015 und 2017 in Deutschlands dritter Liga, war danach aber unterklassig aktiv und als Vollstrecker respektiert.


Notizen

  • vor 4 Tagen
  • Die Kassel Huskies aus der DEL2 kooperieren weiterhin mit den Hammer Eisbären aus der Oberliga Nord.
  • vor 5 Tagen
  • Mit Manuel Kofler (zuletzt Nürnberg Ice Tigers) und Fredrik Norrena (U20-Trainer bei TPS Turku) haben die Kölner Haie zwei Co-Trainer für das Team um Head Coach Kari Jalonen verpflichtet. Dazu bleibt Thomas Brandl dem Trainerstab als Development Coach erhalten.
  • vor 6 Tagen
  • Marco Sturm ist mit seinen Ontario Reign aus den Playoffs in der AHL ausgeschieden. Sein Team verlor auch Spiel 3 der Best-of-five-Serie (Finale Pacific Division) gegen gegen die Coachella Valley Firebirds, diesmal mit 2:3.
  • vor 9 Tagen
  • Gergely Majoross, zuletzt in der DEL2 bei den Ravensburg Towerstars als Cheftrainer an der Bande, ist neuer Head Coach der ungarischen Nationalmannschaft. Der Vertrag von Majoross wurde in Ravensburg nach einer Saison (Aus im Viertelfinale) nicht verlängert, Bo Subr ist dort neuer Head Coach.
  • vor 11 Tagen
  • Frank Gentges bleibt Cheftrainer der Ratinger Ice Aliens in der Regionalliga West. In den ersten beiden Spielzeiten unter ihm als Chef an der Bande wurden die Ice Aliens zweimal Hauptrunden-Sieger und standen in beiden Jahren im Playoff-Endspiel. 2024 wurde Ratingen Meister.
Anzeige

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige