Anzeige
Anzeige
Freitag, 17. März 2023

Nächste Abgänge stehen fest Trainerteam um Suikkanen verlässt die Augsburger Panther – Broadhurst und fünf weitere Spieler ebenfalls weg

Wie bereits bei seiner Verpflichtung vereinbart, kehrt Augsburgs Cheftrainer Kai Suikkanen im Sommer in seine finnische Heimat zurück.
Foto: imago images/Beautiful Sports/Goldberg

Bei den Augsburger Panthern stehen sechs weitere Spielerabgänge sowie der Abschied des bisherigen Trainerteams fest. Wie der Tabellenvorletzte der PENNY DEL am Freitag mitteilte, werden die Verteidiger Blaz Gregorc und Wade Bergman sowie die Angreifer Adam Johnson, Terry Broadhurst, Michael Clarke und Vinny Saponari „aus unterschiedlichen Gründen“ künftig nicht mehr für die bayerischen Schwaben auf dem Eis stehen. Darüber hinaus werden der bisherige Cheftrainer Kai Suikkanen (Rückkehr in seine finnische Heimat), Assistant- und Skills-Coach Derek Mayer sowie Torhüter- und Video-Coach Simo Vehviläinen nicht nach Augsburg zurückkehren.

In den vergangenen Tagen bestätigten die Panther bereits die Abschiede von Brady Lamb, John Rogl, David Stieler und Adam Payerl. Mit allen anderen Spielern des Teams der für Augsburg bereits beendeten Saison 2022/23 befinden sich die Verantwortlichen nach Vereinsangaben „noch in ergebnisoffenen Gesprächen“, die auch abhängig von der künftigen Ligazugehörigkeit sind.


Kurznachrichtenticker

  • gestern
  • Die Lausitzer Füchse aus der DEL2 haben sich nach eigenen Angaben „fristgerecht“ noch einmal in der Abwehr verstärkt. Der 20-jährige Thomas Nuss (zuletzt 46 Spiele/neun Punkte für Bayreuth) wurde mit einer Förderlizenz ausgestattet und bleibt bis zum Saisonende bei den Füchsen.
  • vor 2 Tagen
  • NHL-Ergebnisse am Sonntag: New Jersey - Tampa Bay 1:4, Pittsburgh - Philadelphia 7:6, Buffalo - Carolina 3:2 n.P., Chicago - Detroit 2:3 n.V., Columbus - NY Rangers 4:2, Winnipeg - Arizona 4:3 n.V., Anaheim - Nashville 2:4.
  • vor 4 Tagen
  • Der TEV Miesbach hat den Vertrag mit seinem Top-Stürmer Patrick Asselin (36) bis 2026 verlängert - und dies, das bestätigt der TEV auf Nachfrage, ligenunabhängig. Wie berichtet, würde der stark einzuschätzende Bayernligist im Falle der Meisterschaft wohl den Gang in die Oberliga antreten.
  • vor 5 Tagen
  • Marvin Miethke, 32 Jahre alte Stürmer des Oberligisten KSW IceFighters Leipzig, macht nach dieser Saison Schluss. Das gab sein Club bekannt. Miethke spielt seit 2013 für die IceFighters.
  • vor 6 Tagen
  • Der ERC Ingolstadt ist mit dem Marketing Award der Champions Hockey League ausgezeichnet worden. Die Panther erfüllten ihre Europapokal-Teilnahme mit zahlreichen Fan-Aktionen, unter anderem zwei gemeinsamen Reisen zu Auswärtsspielen.
Anzeige

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige