Anzeige
Freitag, 16. Februar 2024

Teilnehmerfeld der Top-Liga Alle 14 aktuellen Clubs reichen Anträge für die Lizenzprüfung der PENNY DEL fristgerecht ein – Erster Aufstiegsbewerber bereits aus dem Rennen

Foto: IMAGO/Maximilian Koch

Alle 14 aktuellen Clubs der PENNY DEL haben ihre Anträge zur Teilnahme an der Lizenzprüfung für die kommende Saison fristgerecht eingereicht. Dies teilte das Ligabüro in Neuss am Freitagnachmittag mit. Einreichungsfrist für die Bewerbungsunterlagen zur Lizenzprüfung ist für die Clubs der PENNY DEL der 24. Mai 2024.

Für den Fall einer sportlichen Qualifikation als Meister der DEL2 hatten sich zudem bereits im Mai vergangenen Jahres die EC Kassel Huskies, die Krefeld Pinguine, die Dresdner Eislöwen sowie die Bietigheim Steelers für den Aufstieg zur Saison 2024/25 beworben. Letztere haben allerdings mittlerweile als abgeschlagenes Tabellenschlusslicht der DEL2 keine Playoff-Chance mehr. Nur wenn sich einer der drei übrigen Clubs den DEL2-Titel sichert und daraufhin auch eine Erstligalizenz erhält, wird es tatsächlich einen Absteiger aus der PENNY DEL geben. Für den Meister der Zweiten Liga ist der 17. Mai 2024 die Einreichungsfrist für die Bewerbungsunterlagen zur Lizenzprüfung.

Für das Lizenzprüfungsverfahren der DEL2 haben sich neben den 14 aktuellen Zweitligisten auch insgesamt 15 Clubs aus der PENNY DEL sowie den beiden Oberligen angemeldet.


Anzeige
Anzeige

Notizen

  • vor 15 Stunden
  • Torhüter Tim Stenger steht der EG Diez-Limburg (Central European Hockey League) in der kommenden Saison nicht zur Verfügung. Den 28-Jährigen plagen laut Clubangaben Verletzungssorgen.
  • vor 3 Tagen
  • Der 58-jährige Schwede Nizze Landén wird Torwarttrainer der Kölner Haie (PENNY DEL). Der ehemalige Goalie arbeitete zuvor unter anderem bei Frölunda Göteborg, Linköping HC, IK Oskarshamn, den Graz 99ers und Spartak Moskau.
  • vor 4 Tagen
  • Stürmer Fabio Sarto (20) wechselt nach vier Assists in 57 Partien für Süd-Oberligist Memmingen zu den Ravensburg Towerstars. Verteidiger Lukas Bender (21; sieben Punkte bei 19 Einsätzen) verlässt den DEL2-Club hingegen. Die Towerstars haben ihre Kaderplanungen damit vorerst abgeschlossen.
  • vor 7 Tagen
  • Die Füchse Duisburg (Oberliga Nord) haben Torhüter Linus Schwarte mit einer Förderlizenz ausgestattet. Der 22-Jährige kann so auch für die Ratinger Ice Aliens spielen.
  • vor 7 Tagen
  • Angreifer Tyler Sheehy (zuletzt bei den Straubing Tigers) wechselt zum slowakischen Erstligist HKM Zvolen.
Anzeige

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.