Anzeige
Anzeige
Donnerstag, 3. August 2023

Spätestens am 26. April steht der Meister fest Nur wenige Veränderungen zum Live-Event: Spielplan für die DEL2-Saison 23/24 veröffentlicht

Meister Ravensburg trifft am ersten Spieltag gleich auf Bad Nauheim. Der neue Meister der Saison 2024 steht spätestens am 26. April 2024 fest.

Foto: IMAGO/Eibner Pressefoto/Maximilian Rist

Eine Woche, nachdem die DEL2 die Spielplangestaltung live via Facebook und YouTube ausgestrahlt hatte, wurde nun der offizielle Spielplan für die Saison 2023/24 veröffentlicht. Bei den Clubs kam es aufgrund von Hallenverfügbarkeiten zu wenigen Anpassungen. So wurden bei neun Paarungen, davon ein Heimspieltausch, Terminverlegungen vorgenommen.

Der komplette Spielplan kann hier heruntergeladen werden.

Am ersten Spieltag am 15. September, an dem alle Spiele um 19.30 Uhr starten, kommt es unter anderem zum Finalduell der vergangenen Saison zwischen Ravensburg und Bad Nauheim, Aufsteiger Rosenheim muss nach Dresden und Absteiger Bietigheim spielt gegen Krefeld. Das erste Heimspiel für die Starbulls steigt dann am Sonntag, den 17. September um 17 Uhr gegen Kassel, außerdem erwarten die Eisbären Regensburg den EV Landshut.

Die ersten beiden Spieltage der neuen Saison (2 Einträge)

 

Die Hauptrunde endet mit dem 52. Spieltag am 3. März 2024. Die nachfolgenden Endrunden beginnen mit den Pre-Playoffs am 6. März. Für diese Qualifikationsrunde sind die Clubs auf den Plätzen sieben bis zehn der Hauptrunde qualifiziert. Der Siebte der Hauptrunde trifft auf den Zehnten und der Achte auf den Neunten. Die Viertelfinalserien und Playdown-Runden starten am 13. März. Der Meister-Nachfolger der Ravensburg Towerstars ist spätestens am 26. April gefunden.

Wie bereits in der Vergangenheit wird es für die Fans den Kalender-Service geben: Es können die Spielpläne für die jeweiligen elektronischen Kalender für jeden einzelnen Club heruntergeladen werden. Auch der komplette Spielplan steht als Alternative zum Download bereit. Die Datei muss zur Integration in den eigenen Kalender jeweils lokal oder in einem Cloudlaufwerk gespeichert sein. Dies ist vor allem beim Import über mobile Endgeräte wichtig. Die Angaben sind ohne Gewähr.

Termine der Endrunden im Überblick (3 Einträge)

 

Notizen

  • gestern
  • Als erster Club in der PENNY DEL werden die Eisbären Berlin künftig Spiele mit einem 360°-LED-Bandensystem bestreiten. Ab der kommenden Spielzeit 2024/25 wird die Uber Arena mit rundumlaufenden LED-Banden ausgestattet.
  • vor 2 Tagen
  • Sebastian Jones ist neuer Bundestrainer der deutschen U18-Frauen-Nationalmannschaft. Der ehemalige Profi (u. a. für die Kassel Huskies und Iserlohn Roosters aktiv) wird das Team erstmals im kommenden Juli beim Lehrgang in Füssen betreuen.
  • vor 2 Tagen
  • Der US-amerikanische Routinier Andrew Rowe (zuletzt ERC Ingolstadt/PENNY DEL) wechselt zum EC Red Bull Salzburg in die ICE Hockey League.
  • vor 3 Tagen
  • Die Stuttgart Rebels (Oberliga Süd) ernennen Roland Schmid zum neuen Geschäftsführer der Spielbetriebs GmbH. Der 53-jährige Betriebswirt tritt zum 15. Juni die Nachfolge von Jannis Ersel an, der den Rebels weiterhin beratend zur Verfügung steht.
  • vor 3 Tagen
  • Tom Schwarz, bei den Blue Devils Weiden unter Vertrag, besetzt nach dem Aufstieg in die DEL2 eine U21-Stelle.
Anzeige

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige