Anzeige
Anzeige
Donnerstag, 16. November 2023

Empfehlung zum sofortigen Tragen DEB und DEL2 führen (spätestens) zur Saison 2024/25 die Halsschutz-Pflicht ein

Auch in den DEB-Ligen (Oberliga und Frauen) und in der DEL2 kommt die Halsschutz-Pflicht. In der PENNY DEL tragen einige Spieler die zusätzliche Ausrüstung derzeit schon aus eigenen Stücken.
Foto: IMAGO / Beautiful Sports

Der Deutsche Eishockey-Bund (DEB) und die DEL2 werden die Halsschutz-Pflicht für ihre Spielerinnen und Spieler einführen. Die Nutzung, erläutert DEB-Sportdirektor Christian Künast, wird in allen Ligen bereits per sofort empfohlen. Spätestens zur Saison 2024/25 soll die zusätzliche Ausrüstung dann auch fester Bestandteil der Spielerkleidung in den Männer-, Frauen- und Nachwuchs-Spielklassen unterhalb der PENNY DEL sein. René Rudorisch, Geschäftsführer der DEL2, nennt die Einführung der Pflicht „alternativlos und für den gesamten Eishockeysport elementar."

Die DEL2 strebt eine Umsetzung bereits zu den Playoffs an. „Dies ist bei den Herstellern noch in Prüfung", heißt es in einem Statement. Durch die Vorlaufzeit „sollte sichergestellt sein, dass mögliche Lieferengpässe vermieden werden", sagt Künast. Wie der DEB-Sportchef bereits am Rande des Deutschland Cups zu Eishockey NEWS sagte, sei dem Verband daran gelegen, Standards bei der zusätzlichen Ausrüstung sicherzustellen. In einer Pressemitteilung wird dies mit den Beispielen „ISO-Zertifizierungen, schnittfestes Modell für Hals und Nacken gefertigt aus Kevlar Fasern" präzisiert. Die DEL2 schreibt: „Der Halsschutz muss über das CE-Prüfsiegel verfügen, und der Hersteller garantiert, dass er die Anforderungen der PSA-Verordnung (EU) 2016/425 erfüllt." Deutschlands zweite Liga verweist gleichzeitig darauf, dass Punkte wie ein korrektes Tragen eines korrekten Halsschutzes und so fort im Regelwerk integriert werden. Auch der Weltverband strebt laut dem DEB eine einheitliche Einbindung im IIHF Rulebook an.

Im Nachwuchs ist die Halsschutzpflicht bereits seit längerem Standard. Nach dem Tod Adam Johnsons durch einen Kufenschnitt an der Kehle hat auch die PENNY DEL den obligatorischen Hals- und Nackenschutz bereits angekündigt, zum 1. Januar 2024.


Kurznachrichtenticker

  • gestern
  • Die neue Saison der Champions Hockey League startet, wie die Liga am Freitag mitteilte, am 5. September. Die Auslosung der Partien findet am 22. Mai statt. Teilnehmer aus der DEL sind Bremerhaven, Berlin und Straubing.
  • gestern
  • Im Viertelfinale der Frauen-WM in Utica (USA) gewann Kanada 5:1 gegen Schweden, die USA setzten sich mit 10:0 gegen Japan durch. Im Halbfinale am Samstag trifft die USA nun auf Finnland, die Kanadierinnen auf Tschechien. Deutschland kämpft am Samstag (17 Uhr) gegen die Schweiz um Platz 5.
  • vor 2 Tagen
  • Nach dem NHL-Debüt des Verteidigers haben die Arizona Coyotes Maksymilian Szuber wieder in die AHL zu Farmteam Tucson Roadrunners geschickt.
  • vor 3 Tagen
  • Das Viertelfinale der deutschen Frauen-Nationalmannschaft bei der Weltmeisterschaft in Utica (USA) findet am Donnerstag, dem 11. April statt. Start der Partie ist 19.38 Uhr (live bei MagentaSport ab 19.30 Uhr), Gegner ist die Mannschaft aus Tschechien.
  • vor 4 Tagen
  • Ergebnisse der Frauen-WM am Montag: Schweiz - Finnland 2:5, USA - Kanada 1:0 n.V..
Anzeige

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige