Anzeige
Anzeige
Donnerstag, 29. April 2021

Spieler des Jahres in der Oberliga Nord Indians-Stürmer Brett Bulmer Nachfolger von Dominik Lascheit – Jaeger, Peleikis, Joly und Hauf sichern sich Sonderkategorien

Brett Bulmer von den Hannover Indians ist der "Spieler des Jahres" der Oberliga Nord.
Foto: Zwing

Brett Bulmer von den Hannover Indians ist der „Spieler des Jahres“ in der Oberliga Nord. Der 29-jährige Kanadier setzte sich in der Abstimmung, bei der alle Trainer der 13 Nord-Oberligisten sowie die externen Mitarbeiter von Eishockey NEWS an den jeweiligen Standorten stimmberechtigt waren, mit zehn Punkten Vorsprung auf Vorjahressieger Dominik Lascheit von den Crocodiles Hamburg durch. Rang drei ging an Kyle Beach von den TecArt Black Dragons Erfurt.

Die Top Ten im Überblick (1 Einträge)

 

„Ich habe mein ganzes Leben bislang damit verbracht, Hockey zu spielen; für meine Arbeit diese Anerkennung zu bekommen fühlt sich großartig an. Ich fühle mich geehrt, „Spieler des Jahres“ zu sein, vor allem nach dieser herausfordernden Spielzeit“, kommentierte Bulmer seine Auszeichnung und richtete sofort auch einen Dank an seine Teamkollegen: „Natürlich gehört dieser Award dem ganzen Team. Meine Teammates und auch die Fans haben extrem viel Leidenschaft eingebracht; das hat uns enorm viel Energie gegeben.“

Neben dem „Spieler des Jahres“ wurden auch wieder vier weitere Sonderkategorien gewählt: Den Titel als „bester Torhüter“ sicherte sich Routinier Brett Jaeger. „Trainer des Jahres“ wurde Raphael Joly, der mit seinem Team, den TecArt Black Dragons Erfurt, zu den positivsten Überraschungen der Spielzeit 2020/21 gehörte. Als „bester Verteidiger“ konnte sich Robert Peleikis von den Hannover Scorpions behaupten. „Rookie des Jahres“ wurde wenig überraschend Krefelds Juniorennationalspieler Luca Hauf.

Die Gewinner der Sonderkategorien (4 Einträge)

 

Ein ausführliches Interview mit dem „Spieler des Jahres“ Brett Bulmer von unserem Mitarbeiter Michael Kramer sowie Texte zu den Gewinnern der Sonderkategorien finden Sie in unserer nächsten Printausgabe, die ab kommendem Dienstag (4. Mai) am Kiosk erhältlich ist oder bereits ab Montag in unserem Onlineshop bestellt werden kann.

Die Veröffentlichung vom „Spieler des Jahres“ der Oberliga Süd (Nick Miglio von den selber Wölfen) erfolgte aufgrund des früheren Hauptrundenendes bereits vor zwei Wochen.

Sebastian Saradeth


Kurznachrichtenticker

  • vor 39 Minuten
  • Der Kanadier Reid Gardiner (ehemals Düsseldorfer EG), mit 34 Toren und 40 Vorlagen drittbester Scorer der Tölzer Löwen in der DEL2-Spielzeit 2020/21, schließt sich dem finnischen Top-Club JYP Jyväskylä an.
  • vor einer Stunde
  • Grünes Licht für die deutsche Nationalmannschaft: Nachdem bei allen beteiligten Personen die durchgeführten PCR-Tests negativ ausfielen, kann das DEB-Team am Donnerstag den Trainingsbetrieb wieder aufnehmen und auch die beiden Testspiele gegen Belarus sollten planmäßig stattfinden können.
  • vor 2 Stunden
  • Mit einem souveränen 8:1-Erfolg gegen Schweden ist die kanadische U18 ins Finale der Weltmeisterschaft eingezogen. Dort treffen sie in der Nacht zum Freitag auf Russland. Die Sbornaja setzte sich mit 6:5 gegen Finnland durch. Vor dem Finale bestreiten Schweden und Finnland das Spiel um Platz 3.
  • vor 16 Stunden
  • Einen Tag nachdem ihn der ESV Kaufbeuren als Abgang vermeldete, wurde Max Lukes als Neuzugang beim ECDC Memmingen aus der Oberliga Süd vorgestellt. Für Kaufbeuren bestritt der 26-jährige Angreifer in der Saison 2020/21 45 DEL2-Spiele, in denen er sechs Treffer erzielte und sieben Assists sammelte.
  • vor 16 Stunden
  • Sergei Stas hat seinen Vertrag bei den Saale Bulls Halle verlängert. Der 29-jährige Angreifer geht damit in seine dritte Saison für den Nord-Oberligisten. Bisher absolvierte der ehemalige DEL-Spieler für Halle 83 Oberligaspiele (26 Tore, 56 Assists).
Anzeige

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
Anzeige