Anzeige

Legenden kommen nach Deutschland

Bure, Fetisov, Lidström & Co: Final-Four-Turnier der „World Legends Hockey League“ am 8./9. April in Straubing

Das Final-Four-Turnier der "World Legends Hockey League" (ehemalige Nationalspieler ihres Landes mit...

mehr dazu

Budget bei 2,5 Millionen Euro

Medvescak Zagreb wechselt aus der KHL zurück in die EBEL

Was sich schon länger angedeutet hat, wurde am Mittwoch nun bestätigt: Der kroatische Club Medvescak...

mehr dazu

Zum 16. Mal in Folge:

SC Bern aus der Schweiz ist der Zuschauerkrösus in Europa – DEL hat im Schnitt mehr Fans als die KHL

Wie der Eishockey-Weltverband IIHF am Dienstag mitteilte, ist der SC Bern aus der Schweizer NLA erneut...

mehr dazu

Nur noch 32 Teams, drei deutsche Teilnehmer

Champions Hockey League 2017/18: 14 Teams bereits qualifiziert, Auslosung am 17. Mai in Köln

Die Auslosung für die Champions Hockey League findet am 17. Mai im Rahmen der 2017 IIHF Eishockey-Weltmeisterschaft...

mehr dazu

0-0, 1-0, 0-1, 0-0, 0-0, 0-0, 0-0, 0-0, 0-0, 0-0, 1-0

Neuer Weltrekord: Viertelfinalpartie zwischen Storhamar und Sarpsborg dauert elf Drittel

Mit Video: Wenn es mal wieder länger dauert: Die Eishockeywelt hat einen neuen Rekord in Sachen Spieldauer.

mehr dazu

Nach Vertragsauflösung

Alliance of European Hockey Clubs verurteilt Wechsel von DiDomenico von Langnau in die NHL nach Ottawa

Anfang der Woche sorgte der Wechsel des Kanadiers Chris DiDomenico von den SCL Tigers zu den Ottawa Senators...

mehr dazu

Vienna Capitals siegen nach Mitternacht

Drei Verlängerungen und Scheibenbruch: Marathon-Spiel in der EBEL

Marathon-Begegnung in der multinationalen Erste Bank Eishockey Liga: Spiel zwei der Playoff-Viertelfinalserie...

mehr dazu

Matchstrafen für fast das gesamte Team

Farce in der Slowakei: Schiri schickt ganzes Team vom Eis, gibt 512 Strafminuten

Das Spiel der slowakischen Juniorenliga zwischen Liptovsky Mikulas und Zilina verwandelte sich zehn Minuten...

mehr dazu

Zweimaliger Olympiasieger

Ehemaliger sowjetischer Eishockey-Star Wladimir Petrow mit 69 Jahren verstorben

Der ehemalige Eishockey-Star Wladimir Petrow ist im Alter von 69 Jahren verstorben. Dies teilte der russische...

mehr dazu

Eishockey-Variante Bandy

Skandalspiel in Russland: 20 Eigentore, um den leichteren Gegner in der Finalrunde zu erhalten

Was tut man nicht alles, um einen leichteren Gegner in den Playoffs bzw. der Finalrunde zu bekommen....

mehr dazu

Gesehen

Gelesen

Gesucht

Beim 2:1-Sieg von Magnitogorsk gegen Kunlun

1.000. Punkt: Mozyakin durchbricht magische Marke

Sergei Mozyakin, Kapitän des amtierenden KHL-Champions Metallurg Magnitogorsk, ist am Sonntag ein historischer...

mehr dazu

EBEL und NLA auf Twitter

Anzeige
Anzeige