Anzeige
Lesenswert (4) Empfehlen

Artikel vom Montag, 3. Dezember 2012

Gerstberger kontert Kritik von Mason: "Populistische Äußerungen helfen uns nicht weiter"

NHL-Supervisor Rob Shick (links) wird vom DEL-Schiedsrichter-Beauftragten Holger Gerstberger begrüßt. Foto: Deutsche Eishockey Liga

Kaum wird der Druck in der Liga höher und damit auch der Druck auf die Trainer, geraten auch die Schiedsrichter wieder verstärkt in den Fokus der Kritik. Letzte Woche nun hat Iserlohns Coach Doug Mason zu einem Rundumschlag ausgeholt und gar den Einsatz von NHL-Referees gefordert.


Lieber Eishockey-Fan,

die Inhalte unserer Website sind seit dem 1. Oktober 2015 kostenpflichtig. Für alle Abonnenten des wöchentlichen Magazins ist der Webzugang selbstverständlich kostenlos.

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
iPhone  
Android  
 

Das könnte Sie auch interessieren

3:6-Auftakt-Niederlage

Für Krefeld gab es beim Turnier in Olten gegen Servette Genf nichts zu holen

Nichts zu holen gab es für die Krefeld Pinguine beim Turnier in Olten (Schweiz) im Auftakt-Match gegen...

mehr dazu
Anzeige
Anzeige