Anzeige
Lesenswert (29) Empfehlen

Artikel vom Dienstag, 31. Dezember 2013

Tragisches Jahresende

Fans der Lausitzer Füchse verunglücken auf der Heimfahrt von Rosenheim - Ein Toter, acht Verletzte

Foto: Imago

Einen tragischen Ausklang nimmt das Jahr 2013 in der DEL2: Wie verschiedene Medien in Sachsen, wie zum Bespiel die Freie Presse, berichten, ist ein Kleinbus mit neun Fans der Lausitzer Füchse auf der Rückfahrt vom letzten Auswärtsspiel des Jahres in Rosenheim schwer verunglückt.


Lieber Eishockey-Fan,

die Inhalte unserer Website sind seit dem 1. Oktober 2015 kostenpflichtig. Für alle Abonnenten des wöchentlichen Magazins ist der Webzugang selbstverständlich kostenlos.

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
iPhone  
Android  
 

Das könnte Sie auch interessieren

Perspektivspieler für die Eislöwen

Dresden holt Angreifer Timo Walther aus Nordamerika zurück

Die Dresdner Eislöwen aus der DEL2 haben Perspektivspieler Timo Walther unter Vertrag genommen. Der 19-Jährige...

mehr dazu
Anzeige
Anzeige