Anzeige
Lesenswert (4) Empfehlen

Artikel vom Dienstag, 22. April 2014

Packendes und intensives Spiel

Finalserie wieder vollkommen offen: Ingolstadt gewinnt auch Spiel vier und gleicht Serie zum 2:2 aus

Foto: City-Press

Das Finale um die deutsche Meisterschaft ist wieder völlig offen. Der ERC Ingolstadt besiegte am Dienstag die Kölner Haie in Spiel vier der Finalserie mit 4:1 und konnte damit die Serie zum 2:2 ausgleichen. Bereits am Montag hatte der ERC mit demselben Ergebnis den ersten Sieg in Köln geholt.


Lieber Eishockey-Fan,

die Inhalte unserer Website sind seit dem 1. Oktober 2015 kostenpflichtig. Für alle Abonnenten des wöchentlichen Magazins ist der Webzugang selbstverständlich kostenlos.

Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
iPhone  
Android  
 

Das könnte Sie auch interessieren

DEL am Mittwoch

Wolfsburgs Brückmann stellt mit viertem Shutout in Folge Rekord auf, Bremerhaven siegt in Overtime

Felix Brückmann hat sich am Mittwoch gleich doppelt ins Rekordbuch der DEL eingetragen. Bei Wolfsburgs...

mehr dazu
Anzeige
Anzeige