Anzeige
Lesenswert (1) Empfehlen

Artikel vom Mittwoch, 27. September 2017

Eigengewächs bleibt

Vertragsverlängerung: Straubing bindet Youngster Loibl über Saisonende hinaus

Stefan Loibl
Foto: City-Press

Stefan Loibl wird auch über das Saisonende hinaus das Trikot der Straubing Tigers tragen. Das Eigengewächs verlängerte am Mittwoch seinen Vertrag bei seinem Heimatclub. Über die Vertragslaufzeit machten die Tigers keine Angaben, doch es ist davon auszugehen, dass der 21-jährige Stürmer einen Mehr-Jahres-Kontrakt unterzeichnete.

Loibl steht seit 2014 im Straubinger Kader und absolvierte bislang 95 Partien im Oberhaus, in deren Verlauf er fünf Tore und sechs Assists verbuchte. Zwei dieser Treffer gelangen dem ehemaligen Nachwuchs-Nationalspieler in den ersten sechs Partien dieser Spielzeit. "So kann es gerne weitergehen", sagte Loibl an. "Ich habe mich für die Straubing Tigers entschieden, da ich hier zu Hause bin, mich weiterentwickeln kann und eine große Wertschätzung erfahre."

Straubings Sportlicher Leiter Jason Dunham erklärte: "Stefan ist für den Club sehr wichtig und wird immer wichtiger. Seine Entwicklung ist noch längst nicht abgeschlossen und wir werden noch viel Freude an ihm haben."


Die Eishockey NEWS-App

Lesen Sie jetzt alles über die schnellste Mannschaftssportart der Welt auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Alle deutschen Ligen, die NHL und die europäischen Clubs finden Sie auf einen Klick. Mit allen Artikeln und Bildern.
iPhone  
Android  
 

Das könnte Sie auch interessieren

DEL-Duell am Donnerstag

Goalie Mathias Lange und Ex-Pinguin Jack Combs führen Iserlohn zum Sieg über Bremerhaven

Die Iserlohn Roosters haben im Donnerstagsspiel der DEL die Fischtown Pinguins Bremerhaven mit 2:1 nach...

mehr dazu
Anzeige
Anzeige